line-image
Events / 04 August 2022

RoofTop Talks #17

Bald ist es soweit und die 17. RoofTop Talks finden am 19.09.2022 in Frankfurt am Main statt.

featured
Nachhaltigkeit hat viele Dimensionen. Neben einzelnen Häusern oder ganzen Quartieren berücksichtigt die nachhaltige Stadtreparatur den größeren Kontext: demografischer Wandel und lokales Stadtklima prägen den gesellschaftlichen und fachlichen Diskurs. Aber auch die Ästhetik ist ein wesentlicher Aspekt nachhaltiger Stadtreparatur. Ziel ist eine lebenswerte Stadt mit qualitätvollen Aufenthaltsräumen und eigenständiger Identität.

Dächer und Fassaden prägen das Bild der Stadt, erzeugen Vielfalt und bilden Einheit. Die 17. Veranstaltung der Vortragsreihe RoofTop Talks thematisiert die Komplexität nachhaltiger Stadtreparatur und lädt zu einem Dialog mit renommierten Architekten nach Frankfurt am Main ein. In einem spannenden Perspektivwechsel erläutert Prof. Arno Lederer vom Stuttgarter Architekturbüro LRO, Lederer Ragnarsdóttir Oei das Historische Museum Frankfurt, Frankfurt am Main, während Sebastian Pfau am Haus der Bayerischen Geschichte zeigt, wie das Frankfurter Architekturbüro wtr, wörner traxler richter in Regensburg agiert. Passend zum Thema wurde der Ort gewählt: das Haus am Dom vom Frankfurter Büro Jourdan & Müller PAS ist selbst ein Beitrag zur nachhaltigen Stadtreparatur und bietet einen wunderbaren Blick über die Frankfurter Dachlandschaft.

19.09.2022
HAUS AM DOM, DOMPLATZ 3, 60311 FRANKFURT AM MAIN
BEGINN: 18:30 UHR

hier können Sie sich anmelden